>Karriere-Coaching

Digitalkompetenz Teil 2

Digitalkompetenz für Trainer und Coaches: Die technische Ausstattung

Beim Online-Training ist Ihr Arbeitsplatz Ihre Bühne. Die gleiche Sorgfalt, mit der Sie einen Seminarraum beim Präsenztraining optimal vorbereiten, sollten Sie beim Video-Training Ihrem „virtuellen Setting“ zukommen lassen. Ein Aspekt, der leider viel zu oft vernachlässigt wird! Es lohnt sich, in eine professionelle technische Ausstattung zu investieren.

Im ersten Teil meiner Blogreihe „3 Erfolgs-Tipps für den Durchbruch in Sachen Digitalkompetenz als Weiterbildungsexperte“ ging es um unser […]

Digitalkompetenz Teil 1

Digitalkompetenz für Trainer und Coaches: Das professionelle Erscheinungsbild

Digital ist das neue Normal zeigt die aktuelle Trendstudie des Verlags managerSeminare. Die Weiterbildungsbranche musste sich im letzten Jahr kurzfristig und flexibel von Präsenz- auf Online-Trainings umstellen. Corona erfordert auch von der Trainer- und Coachingbranche eine veränderte Lernkultur und den Aufbau digitaler Kompetenzen.

Wir Coaches und Trainer sollten unsere Eigen-Präsentation nachjustieren, wenn wir unsere Personenmarke auch virtuell gekonnt präsentieren wollen.

Neben einem bewusst gestalteten eigenen optischen […]

Business-Dresscode im Sommer

Business-Dresscodes im Sommer: Wieviel Urlaubsfeeling darf sein? Werden Shorts und Flip-Flops business-tauglich?

Die Hitze ist zurück! Gerade jetzt in den heißen Sommertagen wird überall wieder die Frage diskutiert, welcher Dresscode im Job eigentlich angemessen ist. Und auch die Sommer-Outfits von Bankmitarbeitern stehen in den Medien einmal mehr im Fokus. Dass in dieser Branche diesbezüglich gerade einiges im Wandel ist, habe ich bereits in meinem Blogartikel „Business Dresscode“ beschrieben. Wenn der Trend auch […]

Business-Dresscode

Von “Casual Friday” zu “Casual Everyday”?
Business-Dresscodes im Wandel

Kaum eine Branche macht derzeit mit ihrer Kleidung so viele Schlagzeilen in den Medien wie die Finanzdienstleistung. US-Investmentbanken lockern ihre strikten Bekleidungsvorgaben, die Krawattenpflicht wird bei vielen deutschen Sparkassen gekippt und die bislang eher formelle Unternehmenskleidung wandelt sich zum Dresscode „Business Casual“.

Während in vielen Branchen die Geschäftsbekleidung schon seit längerem leger ist, war der Finanzmarkt bisher durch traditionelle, eher konservative Kleidung geprägt. Noch vor zwei […]